Über uns - Integrative Musikschulen Hannover


Direkt zum Seiteninhalt

Über uns

Den Spaß am Musizieren für jeden Interessierten zugänglich zu machen steht für uns an erster Stelle!
Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene oder Senioren sollen die Faszination eines Instrumentes in Ruhe und mit Freude entdecken und begreifen, so dass sie ein Gefühl für ihr Lieblingsinstrument entwickeln.
 
Das Musizieren mit unseren Schülerinnen und Schülern findet in einer sehr heimischen, freundlichen und zwanglosen Atmosphäre statt.
 
Der Unterricht kann flexibel gestaltet werden und gerne gehen wir auf individuelle Bedürfnisse ein.

Wir bieten Instrumentalunterricht (also den klassischen Gitarrenunterricht, Klavierunterricht, Schlagzeugunterricht und vieles mehr) an.
Ein motivierender Einstieg, sowie schnelle, praktische Lernerfolge haben einen besonders hohen Stellenwert.
Notenkenntnisse stehen erst an zweiter Stelle. Sie sind aber ebenso durch Spiel und Spaß erlernbar.

Kinder sowie Erwachsene jeden Alters sind bei uns herzlichst willkommen.
Die Teilnahme an unserem Musikunterricht kann für BuT-Berechtigte bezuschusst werden.


Sie möchten die Förderung musikalischer Begabungen von Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen unterstützen? Dann werden Sie demnächst Mitglied im Förderverein der Integrativen Musikschulen Hannover oder unterstützen Sie uns mit einer Spende!

 

Nähere Informationen finden Sie in Kürze hier.
Unsere Standorte

Integrative Musikschule Hannover-Nordstadt

Innenraum

Lage

Die IMS-Nordstadt befindet sich in einem Gewerbehaus in der Kopernikusstraße, welche die Haupteinkaufstraße der Nordstadt, den Engelbosteler Damm, kreuzt. Hier befinden sich unsere 3 Unterrichtsräume für Schlagzeug-, Klavier-, Gesang- und Gitarrenunterricht.

Integrative Musikschule Hannover-List (Ferdinand-Wallbrecht-Straße)

Musikschule schräg

Lage

Die IMS-List befindet sich in einer Ladenfläche in der Ferdinand-Wallbrecht-Straße, direkt am Moltkeplatz. Die Lister Meile ist ca. 600m entfernt. Uns stehen ein großer Kursraum sowie ein kleiner Übungsraum für den Einzel- oder Partnerunterricht zur Verfügung. Hier wird vor allem Schlagzeug- und Gitarrenunterricht, sowie Gesang und Klavierunterricht angeboten.
Kooperationen und Projekte
Im Oktober 2015 startete das Integrationsprojekt "gemeinsam musizieren" in Kooperation mit der gGISmbH. Hierbei sollen Kinder & Jugendliche mit Beeinträchtigung behutsam und vor allem mit viel Spaß an Musik, Instrumente und das gemeinsame Musizieren herangeführt werden.
Die verantwortliche Musikschule ist die Integrative Musikschule Hannover-Nordstadt. Hier findet das Projekt auch statt.
Für weitere Informationen steht Ihnen auch der familienentlastende Dienst der gGISmbH zur Verfügung. Zudem können Sie sich hier den Flyer des Projektes ansehen.
balken
Im Juli 2015 waren wir zu Gast im freien Gymnasium Hannover. Dort leisteten wir einen Beitrag im Rahmen der Schulprojektwoche. Hier erarbeiteten wir zusammen mit 28 Kindern einen aktuellen Song, welchen wir dann in der Aula der Schule präsentierten.
balken
Wir haben in Zusammenarbeit und im Auftrag von im Juni 2015 den Ton des Films "Lass dich einbürgern!" in unseren Räumen aufgenommen.

balken
Heisterbergschule
2015 waren wir für die Gitarren-AG an der Haupt-& Realschule Heisterbergschule verantwortlich. Hier wurden16 Kinder, aufgeteilt in zwei Gruppen, von uns betreut und unterrichtet.
balken
Integrierte Gesammtschule Hannover-Linden
Seit Ende 2013 bieten wir Instrumentalunterricht an der IGS-Linden an. Hier können die Kinder während der Unterrichtszeit die Klasse verlassen und erhalten im Musikraum der IGS Ihren Einzel- oder Partnerunterricht.
balken
Albert-Schweitzer-Schule Lehrte
Im Zeitraum 2010 bis 2012 haben wir die Gitarren-AG an der offenen Ganztagsschule in Lehrte durchgeführt.
balken
Zurück zum Seiteninhalt